Leber Complete für das größte Stoffwechselorgan

Nahrungsergänzungsmittel mit Löwenzahn und Curcuma

Die Leber ist das größte Stoffwechselorgan des menschlichen Körpers. Sie besteht aus einer Vielzahl winziger, etwa ein bis zwei Millimeter großer Läppchen, die Funktionseinheiten bilden und aus Leberzellen zusammengesetzt sind.

Die Leber nimmt alle Stoffe auf, die ihr über das Blut der Pfortader und der Leberarterie zugeleitet werden. Sie verarbeitet und/oder speichert diese, um sie dann wiederum in die Blutbahn und das Gallenwegsystem abzugeben. Diese Eigenschaft macht die Leber zur größten Drüse des menschlichen Körpers.

Die Leber ist am Stoffwechsel von Glukose (Zucker) beteiligt, speichert Glukose in Form von Glykogen und setzt es bei Bedarf wieder frei. Sie trägt auf diese Weise dazu bei, den Blutzuckerspiegel möglichst konstant zu halten. Die Leber kann aus Blutfetten Energie gewinnen und sie in Speicherfett umwandeln.

Sie dient in Hungerzeiten als Energiereserve und kann gespeicherte Stoffe gezielt freisetzen. Auch werden Vitamine, Spurenelemente und Aminosäuren in der Leber verstoffwechselt und gespeichert. Bei einer zeitweise schlechten Zufuhr an Mikronährstoffen kann der Bedarf durch die Entleerung der Speicher ausgeglichen werden.

Die Leber bildet wichtige Plasmaproteine (Gerinnungsfaktoren) und Ausgangsprodukte für die Bildung von Sexualhormonen. Das Ausscheidungsprodukt der Leber ist die Galle. Sie enthält Salze der Gallensäuren, die der Emulgierung von Fetten im Darm dienen. Nur dadurch können Fette aus der Nahrung „verdaut“ und in den Körper aufgenommen werden.

Die Leber kann im Körper bei Stoffwechselprozessen entstandene und körperfremde Substanzen (wie Alkohol, Chemikalien, Pestizide, Umweltgifte, Schwermetalle sowie Medikamente) durch die sogenannte Biotransformation entgiften. An den Abbau- und Ausscheidungsprozessen schädlicher Stoffe sind mehr als 50 Enzyme beteiligt.

Im Lauf der Entgiftung entstehen in erhöhtem Maße freie Radikale und aggressive Sauerstoffverbindungen. Auch sie werden mit Hilfe verschiedener Substanzen, darunter Antioxidantien, in weniger belastende Stoffe umgewandelt und abgebaut. Zu den Stoffen, die die Leber stark belasten, gehört vor allem der Alkohol.

Geringe Aufnahmen können in der Regel ohne Probleme abgebaut werden. Bei regelmäßigem erhöhtem Alkoholkonsum wird die Leber aber zunehmend geschädigt. Man geht davon aus, dass rund 30 bis 50 Prozent aller Lebererkrankungen auf dem Missbrauch von  Alkohol beruhen.

Die wichtigsten Inhaltsstoffe von Leber Complete:

Curcuma, oft auch als Gelbwurz bezeichnet, ist eine wichtige Gewürzpflanze und als Hauptbestandteil des Currypulvers bekannt. Es ist nicht nur zum Würzen von Gerichten hervorragend geeignet, sondern auch als vielseitiges Heilmittel bekannt.

Der Löwenzahn kommt in Mitteleuropa als häufiges Wildkraut auf Wiesen, an Wegrändern und in Gärten vor. Die wichtigsten Wirkstoffe des Löwenzahns sind Bitterstoffe und Antioxidantien (Phenole). In der Volksmedizin wurde Löwenzahn bereits im 16. Jahrhundert bei Magen- und Leberbeschwerden angewendet.

Die Bittermelone ist eine tropische Pflanzenart aus der Familie der Kürbisgewächse. Die Gemüsefrüchte der Bittermelone sind ein seit Jahrhunderten in vielen Ländern und besonders im asiatischen Raum beliebtes Lebens- und Heilmittel. Schwangeren wird vom Gebrauch abgeraten, da einzelne Inhaltsstoffe fruchtschädigende Wirkung haben können.

Die Artischocke stammt vorwiegend aus Europa. Als Gemüse werden gemeinhin die vor dem Aufblühen geernteten Blütenköpfe verwendet. Insbesondere der fleischige Blütenboden („Artischockenherz“) gilt dabei als besonderer Leckerbissen. In der Pflanzenheilkunde werden die frischen oder getrockneten, ganzen oder geschnittenen Laubblätter der Artischocke verwendet.

Vitamin B6 trägt zu einem normalen Eiweiß- und Glykogenstoffwechsel bei und kann dadurch die Leber in ihrer Funktion unterstützen.

Riboflavin (Vitamin B2) unterstützt einen normalen Energiestoffwechsel und trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativen Stress zu schützen.

Bioperine® ist ein Extrakt aus scharzem Pfeffer mit dem Wirkstoff Piperin, der sich positiv auf die Bioverfügbarkeit vieler Nährstoffe auswirkt.

Neue Beiträge

Produkt zum Beitrag

Menü