Schwarzkümmel Elementar

Nahrungsergänzungsmittel mit Schwarzkümmelöl

Der ägyptische Schwarzkümmel (Nigella sativa) zählt zur Familie der Hahnenfußgewächse. Er ist trotz seines Namens nicht mit den beiden Gewürzen Kümmel und Kreuzkümmel verwandt. Ursprünglich stammt der Schwarzkümmel aus dem Irak, Ägypten und der Türkei. Man findet ihn aber auch in Südeuropa, Indien und Nordafrika.

Seit tausenden von Jahren wird Schwarzkümmel im Orient nicht nur als Gewürz, sondern auch als gesundheitsfördernder Pflanzenextrakt eingesetzt. Der Schwarzkümmel dient traditionell zur Vorbeugung und Behandlung verschiedenster Krankheiten.

Viele traditionelle Anwendungen können durch moderne Forschungsergebnisse gestützt werden. Die wertvollen Eigenschaften liegen in den biochemisch aktiven Inhaltstoffen des Öls des Schwarzkümmelsamens begründet.

Das Öl ist rötlich bis braun gefärbt und riecht sehr aromatisch. Die zweifach ungesättigte Linolsäure, die einfach ungesättigte Ölsäure und die gesättigte Palmitinsäure sind im Schwarzkümmelöl am häufigsten vertreten.

Neben seinem hohen Gehalt an Vitamin A und C sowie an Kalium, Calcium, Magnesium und Zink, enthält das Öl noch weitere gesundheitsfördernde Substanzen.

Schwarzkümmel Elementar Kurzinfo

Schwarzkümmel Elementar beinhaltet das kaltgepresste hochwertige Öl des ägyptischen Schwarzkümmels und wird weltweit traditionell zur Vorbeugung und Behandlung verschiedener Erkrankungen und Beschwerden eingesetzt. Seine für die menschliche Gesundheit wertvollen Inhaltsstoffe werden schon seit mehr als zweitausend Jahren geschätzt.

Katalog: Seite 68-69

Kategorien

Basic Präparate
Complete Präparate
Extra Präparate
Elementar Präparate
Basic Präparate
Complete Präparate
Extra Präparate
Elementar Präparate

Produkt zum Beitrag

Nachtkerze Elementar
Weihrauch Elementar
Menü