Basen Complete

38,80 

Die Mineralstoffe Calcium, Kalium, Natrium und das Spurenelement Zink helfen dem Körper beim Abbau und bei der Ausscheidung von überschüssigen Säuren. Basen Complete vereint diese Mineralstoffe in einer Kapsel und kann wieder ein optimales Gleichgewicht im körperlichen Säure-Basen-Haushalt herstellen.


120 Kapseln pro Dose
Preis pro 100 g / 40,84 €

Lieferzeit: innerhalb 1-3 Werktage nach DE und AT

Vorrätig

Artikelnummer: N-92019 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , , ,

Beschreibung

Für die Gesundheit und das Wohlbefinden des menschlichen Körpers ist der Säure Basen Haushalt von zentraler Bedeutung. Gerade nach Phasen üppiger Ernährung, z.B. mit viel Fleisch und Alkohol, kann der Säure-Basen-Haushalt schnell durcheinander geraten.

Um überschüssige Säuren abzubauen und überschüssige Säuren auszuscheiden, benötigt der Körper die Mineralstoffe Calcium, Kalium, das Spurenelement Zink und Natrium. Basen Complete beinhaltet diese Mineralstoffe in einer Kapsel und kann wieder ein optimales Gleichgewicht im körperlichen Säure Basen Haushaltes herstellen.

Basen Complete liefert damit die Grundlage für einen ausgewogenen Säure-Basen-Haushalt und sorgt für den optimalen Ablauf der wichtigen physiologischen Vorgänge wie Atmung, Kreislauf, Ausscheidung, Hormonhaushalt und Abwehrkraft im menschlichen Körper.

Der immer wieder auftauchende Begriff chronische Übersäuerung, bzw. latente Azidose wird mit dem Säure-Basen-Haushalt in Zusammenhang gebracht.


Basen Complete unterstützt

Von außen zugeführte Säuren durch die Nahrungsaufnahme, fallen täglich als Abbauprodukte im menschlichen Körper an.

Diese werden entweder im Bindegewebe gelagert oder ausgeschieden. Wenn die Kapazität der Pufferung und Lagerung überschüssiger Säuren erschöpft ist, geraten lebenswichtige Vorgänge im Körper in Gefahr. Dies geschieht allerdings nur unter extremen Bedingungen wie einer akuten Azidose. Wesentlich öfter kommt die latente Azidose vor. Dabei handelt es sich um eine dauerhafte und schleichende Form der Übersäuerung in den Körperzellen und den Organen.

Die Ernährungsweise hat sich geändert, Lebens- und Umweltbedingungen stören heutzutage das optimale Gleichgewicht des Säure-Basen-Haushalts.

Säurespendende oder erzeugende Nahrung:

  • Süßigkeiten
  • eiweißreiche tierische Speisen
  • Alkohol
  • etc.

Basenspendende Nahrung:

  • Kartoffeln
  • Blatt un Wurzelgemüse
  • Obst
  • etc.

Unausgewogene Ernährung und mangelhafte Ausscheidung von Säuren durch Bewegungsmangel, sowie Flüssigkeitsdefizite und mangelhaftes Schwitzen führen zu einer Übersäuerng des Körpers.

Die Säurebelastung, gerade wenn sie kontinuierlich und dauerhaft ist, überlastet die Ausscheidungsmechanismen. Dadurchkann eine latente Azidose entstehen. Täglich ist der menschliche Körper einer Menge von Säuren und Basen ausgesetzt. Diese befinden sich in einem bestimmten Verhältnis zueinander. Die basichen Komponenten überwiegen. Die Regulationsmechanismen des Körpers halten den Säure-Basen-Haushalt des Körpers konstant.

Das ist sehr wichtig. Da nur in einem bestimmten pH-Bereich der Stoffwechsel fehlerlos funktionieren kann. Für eine schnelle Regulierung des Säure-Basen-Gleichgewichts halten sich die Puffereigenschaften des Blutes und Gewebes, sowie der Gasaustausch in der Lunge bereit


Eine zeitverzögerte Regulierung ist zudem durch die Ausscheidung von Urin über die Niere möglich. Um den reibungslosen Ablauf der Stoffwechselvorgänge zu gewährleisten, muss das natürliche Säure-Basen-Gleichgewicht im Körper, also der pH-Wert, stabil bleiben. Dafür werden basenbildende Mineralstoffe und Spurenelemente benötigt. Sie können die Säuren neutralisieren und den Körper bei der Ausscheidung unterstützen.

Mineralstoffe liegen im Körper in gelöster Form als so genannte Elektrolyte vor. Ihre Verteilung und Konzentration im Körper beeinflusst die Muskel- und Nervenfunktion sowie den Wasserhaushalt, wobei die Mineralstoffe Calcium, Kalium und Natrium eine besonders wichtigste Rolle spielen.

Eine hohe Eiweißaufnahme durch die Nahrung kann zur vermehrten Ausscheidung und dadurch zum Verlust von zu viel Calcium führen.

Auch das Spurenelement Zink hat eine besondere Bedeutung im menschlichen Körper, da es als Co-Faktor von vielen Enzymen für einen normalen Säure-Basen-Stoffwechsel mitverantwortlich ist. Unter anderem trägt es auch noch zu einer normalen Eiweißsynthese, dem Fettstoffwechsel, der Erhaltung normaler Knochen, Haut, Haare, Nägel und Sehkraft bei und ist wichtig für die Funktion des Immunsystems und der Zellteilung.

Ob ein Nährstoff gut vom menschlichen Organismus aufgenommen werden kann und eine gute Verträglichkeit aufweist, hängt von seiner chemischen Form ab. Zinkcitrat zeigt eine hervorragende Bioverfügbarkeit, wird vom Körper besser vertragen als andere Zinkverbindungen und ist daher auch für sensible Personen geeignet.

Basen Complete: ➽ Glutenfrei ➽ Laktosefrei

Möchten Sie ausführliche Informationen über Basen Complete per E-Mail erhalten?

Dann tragen Sie sich hier mit Ihrer E-Mail Adresse ein. Sie haben am Ende jeder E-Mail von uns die Möglichkeit, sich mit nur einem Klick wieder abzumelden. Wir versenden garantiert keinen Spam und halten uns an die strengen Vorgaben der DSGVO! Sie können sich jederzeit mit nur einem Mausklick wieder abmelden!

Wir geben Ihre Daten niemals an Dritte weiter, welche mit uns keine rechtskräftige Auftragsdatenüberlassungsvereinbarung geschlossen haben. Sie können Ihre E-Mail-Adresse jederzeit mit nur einem Mausklick aus unserem System löschen. Bitte lesen Sie vor Ihrer Anmeldung diese wichtigen Informationen zum Datenschutz

Einnahmeempfehlung

3 x 1 Kapsel täglich mit viel Flüssigkeit verzehren.

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Trocken, vor Wärme und Licht geschützt sowie außerhalb der Reichweite von Kindern lagern.

Inhaltsstoffe pro Einzeldosis

Zusammensetzung pro Tagesdosis = 3 Kapsel:

Inhaltsstoffe Menge % NRV*
Kalium 327 mg 16 %
Calcium 245 mg 31 %
Zink 9,5 mg 95 %

* Nährstoffbezugswert nach Lebensmittel-Informationsverordnung

Die hier angegebenen Inhaltsstoffe entsprechen unserem derzeitigen Stand der Produktion. Wir passen die Zusammensetzung unserer Produkte stets gemäß neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse an. Daher können die Inhaltsstoff-Deklarationen bei vorherigen Auflagen von den hier angegebenen abweichen.

Das könnte dir auch gefallen …

Menü