L-Carnitin Extra

22,50 

Das orthomolekulare Präparat L-Carnitin Extra enthält in hoher Konzentration L-Carnitin und kann in verschiedenen Lebenssituationen ergänzend eingesetzt werden. L-Carnitin spielt im menschlichen Körper eine essentielle Rolle im Energiestoffwechsel. Als Hauptaufgabe von L-Carnitin ist dabei der Transport von Fettsäuren in die Mitochondrien, wo sie in Energie umgewandelt werden. L-Carnitin ist eine körpereigene Substanz, die der Körper aus bestimmten Aminosäuren selbst herstellen kann.


60 Kapseln pro Dose
Preis pro 100 g / 66,18 €

Lieferzeit: innerhalb 1-3 Werktage nach DE und AT

Vorrätig

Beschreibung

Die Rolle des L-Carnitin

Zunächst ist L-Carnitin eine körpereigene Substanz und wird aus bestimmten Aminosäuren vom Körper selbst hergestellt. Im menschlichen Körper spielt L-Carnitin eine essentielle Rolle beim Einergiestoffwechsel und kann somit die Herzfunktion und körperliche Leistung fördern.


Das orthomolekulare Präparat L-Carnitin Extra kann in verschiedenen Lebenssituationen und bei einigen Erkrankungen therapeutisch sinnvoll eingesetzt werden.

Das Molekühl L-Carnitin ist wasserlöslich. Der menschliche Körper stellt es aus zwei essentiellen Aminosäuren (Lysin und Methionin) selbst her. Tierische Nahrungsmittel liefern auch einen großen Bestandteil durch eine nicht-vegetarische Ernährung. Beim Fettstoffwechsel spielt L-Arginin eine wichtige Rolle, denn es sorgt für die Aufnahme von Fettsäuren in die Mitochondrien, den  “Kraftwerken” der Zellen, wo sie in Energie umgewandelt werden..

Die Mitochondrien produzieren aus den Nahrungsbestandteilen für alle Körperzellen Energie in Form von Adenosintriphosphat (ATP). Diese Energie kann auch speziell aus Fettsäuren gewonnen werden. Dazu müssen diese aber erst durch L-Carnitin in die Mitochondrien eingeschleust werden. Anschließend können die Fettsäuren dort verbrannt und in ATP umgewandelt werden.

L-Carnitin reichert sich hauptsächlich im Herzgewebe und in der Skelettmuskulatur an, da es im Körper vor allem dort benötigt wird, wo ein erhöhter Energiebedarf besteht. Hier sorgt es für eine störungsfreie und kontinuierliche Leistung. Der Herzmuskel deckt beispielsweise bis zu 80 Prozent seines Energiebedarfs aus dem Abbau von Fettsäuren ab. L-Carnitin unterstützt so den natürlichen Stoffwechsel und sorgt dafür, dass die energieverbrauchende Regeneration der Zellen und Gewebe reibungslos abläuft.

Bei einer ausgewogener Ernährung entsteht bei gesunden Erwachsenen in der Regel kein zusätzlicher Bedarf an L-Carnitin. Schweine- sowie Rindfleisch, Milchprodukte und Pilze enthalten relativ hohe Mengen dieses Nährstoffes.


Carnitinmangel

Erste Anzeichen einer mangelnden Carnitinversorgung sind normalerweise unspezifisch und werden oft nicht erkannt.

  • Verminderte Leistungsfähigkeit
  • rasche Ermüdung
  • Fetteinlagerung im Gewebe

können die Folgen einer latenten Unterversorgung sein. Neben dem selten anzutreffenden systemischen Carnitinmangel, bedingt durch Störungen in der körpereigenen Synthese, ist ein sekundärer Carnitinmangel weit häufiger anzutreffen. Dieser kann durch eine reduzierte Carnitinaufnahme über die Nahrung (etwa bei Vegetariern), einer verringerten Biosynthese durch den Mangel an bestimmten Co-Faktoren (wie z. B. Eisen), durch bestimmte Erkrankungen wie Leberzirrhose, Diabetes mellitus oder durch die regelmäßigen Einnahme bestimmter Medikamente auftreten.

Gerade bei Personen mit Nierenschäden oder fortgeschrittener Niereninsuffizienz ist die Kontrolle des Carnitinstatus besonders wichtig. Dialysepflichtigen Patienten müssen L-Carnitin oft gezielt zuführen. Dies hängt mit der Tatsache zusammen, dass mit der Dialyse unkontrolliert große Mengen an L-Carnitin ausgeschwemmt werden. L-Carnitin wird in bestimmten Lebensphasen, in denen der Körper vermehrt Energie verbraucht, in erhöhten Mengen benötigt. Dies kommt beispielsweise im Kindesalter, in der Schwangerschaft und in der Stillzeit vor.

Auch Sportler, die viel Energie benötigen und starken Belastungen ausgesetzt sind, profitieren von einer gezielten Zufuhr von L-Carnitin. Die Einnahme von L-Carnitin Extra kann einen solchen Mehrbedarf auf einfache Weise ausgleichen.

L-Carnitin: ➽ Glutenfrei ➽ Laktosefrei

Möchten Sie ausführliche Informationen über L-Carnitin Extra per E-Mail erhalten?

Dann tragen Sie sich hier mit Ihrer E-Mail Adresse ein. Sie haben am Ende jeder E-Mail von uns die Möglichkeit, sich mit nur einem Klick wieder abzumelden. Wir versenden garantiert keinen Spam und halten uns an die strengen Vorgaben der DSGVO! Sie können sich jederzeit mit nur einem Mausklick wieder abmelden!

Wir geben Ihre Daten niemals an Dritte weiter, welche mit uns keine rechtskräftige Auftragsdatenüberlassungsvereinbarung geschlossen haben. Sie können Ihre E-Mail-Adresse jederzeit mit nur einem Mausklick aus unserem System löschen. Bitte lesen Sie vor Ihrer Anmeldung diese wichtigen Informationen zum Datenschutz

Einnahmeempfehlung

2 x 1 Kapsel täglich mit viel Flüssigkeit verzehren.

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Trocken, vor Wärme und Licht geschützt sowie außerhalb der Reichweite von Kindern lagern.

Inhaltsstoffe pro Einzeldosis

Zusammensetzung pro Tagesdosis = 2 Kapseln:

Inhaltsstoffe Menge % NRV*
L-Carnitin 600 mg

* Nährstoffbezugswert nach Lebensmittel-Informationsverordnung

Die hier angegebenen Inhaltsstoffe entsprechen unserem derzeitigen Stand der Produktion. Wir passen die Zusammensetzung unserer Produkte stets gemäß neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse an. Daher können die Inhaltsstoff-Deklarationen bei vorherigen Auflagen von den hier angegebenen abweichen.

Menü